Schneeball-Pompons als Baumschmuck basteln

Baumschmuck basteln

Kleine süße Schneeball-Ornamente am Baum sind garantiert eine meiner schnellsten DIY Ideen, die auch Bastelmuffel zu echten Fans werden lässt. Immerhin braucht man nur drei Zutaten und bastelt in wenigen Minuten einen ganzen Schneesturm für den Baum. Zusammen mit kunterbunten Pompons sind die weihnachtlichen Hängerchen am Baum ein Augenschmaus. 

Wollen wir einen Schneemann bauen? Los geht’s!

Baumschmuck basteln

Materialliste: Das brauchst du

Damit es möglichst schnell geht, haben wir die süßen Schneeball-Pompoms hier als “Bundle” Produkt angelegt, bei dem du alle benötigten Materialien ganz einfach in den Warenkorb legen kannst:

Diese Materialien brauchst du zum Basteln:

Bastelanleitung: So geht’s

Schneide dir ein Stück Garn zurecht und fädele es auf deine Nadel. Mache einen Doppelknoten als Stopper am Ende.

Ziehe eine von dir gewünschte Anzahl Wattekugeln und Pompons über die Nadel und das Garn, so dass der Knoten im inneren der ersten Kugel sitzt.

Entferne die Nadel und mache nun auch einen Doppelknoten in das andere Garnende. Ziehe auch hier Pompon oder Wattekugel dicht an den Knoten.

Baumschmuck basteln

Den hübschen Weihnachtsschmuck kannst du jetzt einfach über Zweige hängen und nach dem Fest genauso leicht wieder entfernen. Noch dazu ist dieser Baumschmuck unkaputtbar und somit auch für das Leben mit Kleinkindern eine ziemlich gute Idee am Weihnachtsbaum.

Viel Spaß beim Basteln!

Baumschmuck basteln

Idee und Umsetzung: Andrea Potocki
Fotos: Marie Jacob

Vorhang auf für deine Erfahrungen und Ideen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke weitere Inspirationen

Möchtest du dich weiter inspirieren lassen? Schau doch mal auf unserem Blog vorbei und stöbere dich durch weitere Bastelideen: