Auch Ostern 2021 wird anders sein und das große Treffen mit der ganzen Familie und Freunden zum Osterbrunch muss nochmal auf das nächste Jahr verschoben werden. Um den Liebsten trotzdem eine bunte Überraschung zu machen, hat Isabell mit ihren Kids verrückte Hühner aus einfachen Papierbeuteln gebastelt, die jeden zum Strahlen bringen werden. Gefüllt werden die Crazy Chicken mit ein paar süßen Kleinigkeiten und per Post oder Körbchen verteilt. Macht alle mit und verbreitet die gute Osterlaune!

Ostergeschenke mit Kindern basteln

Diese verrückten Hühner und Hähne zu gestalten hat uns unglaublich viel Spaß gemacht. Es ist eine perfekte DIY-Idee für Kinder, damit das Warten auf den Osterhasen nicht zu lange wird. In die lustigen Hühner und Hähne lassen sich Kleinigkeiten für Freunde verpacken, die man dann als Ostergruß vor die Türen stellen kann. Bis sie verschenkt werden, macht das liebe Federvieh auf der Fensterbank eine Top-Figur.

Einer von den Vögeln sieht aus wie Franz von Hahn, entdeckt ihr ihn? 

Materialliste

So geht’s

Step 1

Den frechen und individuellen Charakter der Hühner macht zuallererst das Federkleid aus. Bei dieser Aufgabe mussten wir nicht einmal den Einjährigen vom Basteltisch verbannen – jeder durfte mit Pinsel und Wasserfarben die Blanko-Bodenbeutel verzieren.

Die Beutel werden besonders schön, wenn zum Bemalen viel Wasser verwendet wird, damit ein Farbverlauf entstehen kann. Ein besonders interessantes Gefieder bekommen die Hühner, wenn man sie am Ende noch mit Farbe besprenkelt.

Ostergeschenke mit Kindern basteln

Ein Bastelschritt, der besonders viel Spaß macht – danach müssen die Beutel aber erst einmal trocknen.

Step 2

Mit Augenstickern und dreieckigen Aufklebern als Schnäbel haben wir den Hühnern zunächst ein Gesicht gegeben. Bei manchen haben wir mit Kreidestiften noch Bäckchen aufgemalt – runde Aufkleber könnte man stattdessen auch wunderbar verwenden.

Ostergeschenke mit Kindern basteln

Alles ist erlaubt und bestimmt findest du allerlei lustiges Bastelmaterial in deinem Kreativfundus, das zum Einsatz kommen darf.

Step 3

Für die Schwanzfedern wird Seidenpapier in unterschiedlichen Farben in Streifen geschnitten, zusammengefasst und ein bisschen plattgedrückt. Für den Kamm kann man entweder kürzere Seidenpapierstreifen zurechtschneiden oder Bastelkarton nutzen.

Ostergeschenke mit Kindern basteln
Ostergeschenke mit Kindern basteln

Die Schwanzfedern und den Kamm haben wir von außen durch einen kleinen Schlitz nach innen in die Tüte geführt. Bevor der Kamm befestigt werden kann, muss ein zwei Zentimeter breiter Streifen nach unten gefaltet werden, damit man die Tüte später verschließen kann. Ein Erwachsener macht nun mit dem Cuttermesser auf die Faltlinie einen kleinen Schnitt. Seidenpapier hält von allein, aber die Tonpapierzuschnitte sollte man innen mit Klebeband festkleben. Jetzt können die wilden Hühner und Hähne befüllt werden. Die Tüte wird dann mit einem Tacker oder einem großen runden Aufkleber verschlossen. 

Viel Spaß mit den Hühnern!

Hier im Shop bekommst ihr übrigens auch die große Schwester der kleinen Hühner als 3er Bastelset. Schon gesehen?

Ostergeschenke mit Kindern basteln
Ostergeschenke mit Kindern basteln

Umsetzung, Anleitung und Fotos: Isabell Hartmann