Schön Kürbis schnitzen: Meine Tipps und Tricks für dich

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Wenn du Halloween liebst, dann freust du dich sicher schon jetzt auf das alljährliche Kürbis schnitzen. Bei uns steht Jahr für Jahr eine ganze Bande Kürbisköpfe auf der Treppe vor dem Haus und liefert allen Zuschauern im Vorbeigehen auf dem Gehweg die beste Show.

Auch kleine Kinder können mit dem richtigen Werkzeug schon schrecklich schöne Kürbisgesichter schnitzen und werden super stolz sein, wenn das Licht ins Innere gestellt wird und die Magie der Kürbisköpfe zur vollen Entfaltung kommt.

Bei uns in der Familie macht jede und jeder einen Kürbis und schon das Aussuchen des persönlichen Lieblingskürbis auf dem Kürbishof ist jedes Jahr ein Fest. Der eine will den größten haben, die andere einen weißen plus einen ganz kleinen, weil da schon eine Idee im Kopf ist, die es dieses Jahr umzusetzen gilt. Wenn dann die Wunschkürbisse im Netz liegen, ist die Vorfreude auf das Schnitzen riesig.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Heute teile ich mit dir meine Tipps und Tricks zum Kürbis schnitzen und bin sicher, dass das eine oder andere neue Lieblings-Bastelwerkzeug für dich dabei ist.

Lass dich überraschen und begeistern von der Kürbisshow!

Die Basismaterialien zum Kürbis schnitzen

Du möchtest deinen Kürbis nach dem Schnitzen noch bemalen? Mit diesen Kreidefarben “Chalky” klappt es super und die Farbe ist nach dem Trocknen wasserfest. Dieses Pinselset ist mein Favorit zum Bemalen von Kürbissen. Feinere Striche lassen sich mit diesen wasserbasierten Lackmarkern zeichnen.

Must-Haves zum Kürbis schnitzen:

Welcher Kürbis ist der perfekte Halloween-Kürbis?

Warst du schon mal auf einem großen Kürbishof? Das ist echt ein Erlebnis! Dort gibt es hunderte verschiedene Kürbissorten in den verschiedensten Farben, Formen und Geschmäckern.

Der Klassiker unter den Schnitzkürbissen ist die Sorte “Halloween”. Diese Kürbisart hat die perfekte Größe und ist mit ihrer dünnen, weichen Schale easy-peasy perfekt zum Schnitzen mit Kindern. Schmecken tut der “Halloween” Kürbis dafür aber gar nicht.

Du bekommst die Sorte rund um Halloween ganz einfach im Supermarkt. Suche dir einen Kürbis mit fester, glatter Oberfläche aus, ohne weiche oder feuchte Stellen. Gut verheilte Kratzer, Ecken, Kanten und schrumpelige Narben auf dem Kürbis sind toll, sie geben deinem Kürbisgesicht noch mehr Persönlichkeit.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Andere köstliche Sorten wie Hokkaido, Muskat und exotischere Exemplare kannst du auch schnitzen.

Manche Oberflächen sind richtig toll verschrumpelt und lassen meine Fantasie, frechste Fratzen aus ihnen herauszuholen, gleich losfliegen. Diese Kürbisse ergänzen deine Kürbisgesichter ganz zauberhaft, sind aber oft sehr hart und gerade für Kinder zu schwierig zu bearbeiten. Wenn Erwachsene helfen, kannst du aber auch hier tolle Ergebnisse zaubern. Oder du bemalst sie mit den wasserfesten “Chalky” Farben?

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Schnitzen?

Schnitze deinen Kürbis am besten erst direkt vor Halloween. Dein Kürbiskunstwerk hält ausgeschnitzt zwischen 2 und 6 Tagen.

Dein Kürbis sollte auf jeden Fall draußen stehen. Sehr lange wird er aber auch dort nicht halten. Der wunderschöne “Never-Ending-Summer” diesen Oktober hilft da mit seinen angenehmen Außentemperaturen auch nicht.

Ich habe schon viele Ideen gehört, wie man die Haltbarkeit verlängern kann – vom Einsprühen mit Haarspray über das Auswischen mit Essig. Mehr als ein paar wenige Tage bringt dir das aber auch nicht. Also genieße die wenigen lustigen Tage, die dein Kürbisgesicht dich rund um Halloween begleitet. Yay!

Kürbis schnitzen – so geht’s

Die schönsten Vorlagen zum Halloween Kürbis schnitzen

Natürlich kannst du mutig und kreativ deine ganz eigenen Gesichter und Formen auf deinen Kürbis zeichnen. Die Vorlagen unserer Illustratorin und Papierkünstlerin Karin Lubenau solltest du aber nicht verpassen. Damit hast du einen echten Schatz an Halloween Kürbis Vorlagen in deinem Bastelfundus und kannst dich Dank der vielen Formen völlig frei kreativ austoben. Schrecklich schön, oder?

Vorbereitungen zum Kürbisschnitzen

Wasche deinen Kürbis gründlich und trockne ihn gut ab.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Messe den Kürbis aus und drucke deine Lieblings-Vorlage in der passenden Größe aus. Unsere Vorlagen passen perfekt für Kürbisse mit einer Höhe zwischen 25 und 30 cm. Ist dein Kürbis größer oder kleiner, passt du beim Drucken einfach die Größe der Vorlage an.

Unser Kürbis hier in der Anleitung ist mit 37 cm Höhe ziemlich groß. Wir haben die Vorlage also auf 125 % ausgedruckt.

Im kostenlosen Acrobat Reader für PDF-Dokumente gibt es in den Druckeinstellungen dafür die tolle Funktion “Poster”. Hier gibst du einfach deine gewünschte Skalierung an, dann druckt dein Drucker die Vorlage auf zwei oder mehr Blätter aus, die du zusammenkleben kannst. Cool, oder?

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Möchtest du einen Mini-Kürbis schnitzen? Das Verkleinern der Vorlage ist noch leichter. Wähle bei “Größe” einfach deinen gewünschten benutzerdefinierten Maßstab, zum Beispiel 80 %.

Step 1 – den Kürbisdeckel schneiden

Zackig, zackig schneidest du einen Deckel in den Kürbis. Für dieses V-Werkzeug ist das ein Kinderspiel. Wähle einen guten Einstichwinkel aus – nicht zu steil und nicht zu flach.

Wenn du möchtest, kannst du mit deinem Kastanienbohrer eine Stelle am Kürbis und am Deckel markieren, damit du später weißt, wie der Deckel wieder drauf kommt. Sonst ist das jedes Mal ein lustiges Suchspiel!

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Step 2 – Kürbisfleisch entfernen

Die Kerne und das faserige Fruchtfleisch kratzt du jetzt mit Hilfe des Fruchtlöffels aus dem Kürbis. Der Löffel hat leicht geschärfte Kanten und damit ist es ein Kinderspiel.

Manche Kürbisse haben sehr viel Fruchtfleisch und Kerne, bei manchen Kürbissen ist das schnell erledigt.

Kratze dir unten am Boden eine schön ebene Fläche, damit die Kerze später eine gute Standfläche hat.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Geschafft? Schön matschig, oder? Liebe ich! Wische den Kürbis einmal mit einem trockenen Tuch ab.

Step 3 – die Schnitzvorlage

Um deine Papiervorlage einfach auf dem runden Kürbis anbringen zu können, machst du seitlich kleine Einschnitte.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Hast du die Schokoladenseite deines Kürbis schon gefunden? Prima!

Fixiere das Papiergesicht mit einigen Streifen Masking Tape auf deinem (trockenen!) Kürbis.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Step 4 – die Vorlage durchpausen

Mit einem Prägewerkzeug oder einem Kugelschreiber fährst du entlang der grauen und schwarzen Konturen. Du musst kräftig drücken!

Wenn du das Papier abhebst, siehst du, wie sich die Kontur auf die Kürbishaut durchdrückt. Du kannst auch pieksen. Eine Prickelnadel kann ein tolles Helferlein sein.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Entferne die Vorlage und male alle durchgedrückten Linien nochmal mit einem Bleistift nach – so lässt sich gleich einfacher schneiden.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Tipp: Male die Linien recht fix nach, die eingedrückten Markierungen verschwinden nach einer Weile – Kürbishaut kann zaubern!

Step 5 – jetzt wird losgeschnitzt!

Alle schwarzen Bereiche der Vorlage werden ausgeschnitten, die grauen Bereiche werden später angemalt. Alternativ kannst du bei den grauen Bereichen auch nur ganz dünn die oberste Hautschicht des Kürbis wegschnitzen. Das gibt einen tollen Effekt, wenn der Kürbis von innen leuchtet.

Steche deine Kürbissäge an einer Kante in den Kürbis und benutze das Werkzeug wie ein Säge. Diese Säge ist super stabil und das beste Helferlein zum Kürbisschnitzen. Achte auf den Winkel beim Schneiden – du solltest nicht zu flach, aber auch nicht zu steil schneiden. Ein 90 Grad Winkel ist perfekt.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Arbeite dich entlang deiner aufgemalten Linien vor, bis das Teil komplett ausgeschnitten ist. Bei Ecken ohne Rundung kann es Sinn machen, neu anzusetzen, um richtig die Ecke herauszuarbeiten.

Entferne die ausgeschnittene Form. Sie will nicht rauskommen? Gehe nochmal alle Schnittlinien mit dem Messer nach, besonders in den Ecken, und drücke das Teil von innen nach außen raus – das klappt meist besser.

Fleißig sägst du Stück für Stück dein Kürbisgesicht und wirst schnell merken, dass das echter Bastelsport für deine Hände ist. Cool!

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Löcher kannst du easy-peasy mit einem Kastanienbohrer einstechen.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Step 6 – bunte Muster

Die grauen Flächen der Vorlage kannst du jetzt nach Lust und Laune bunt bemalen. Ich verwende sehr gerne die “Chalky” Kreidefarben, weil sie schön matt und deckend malen und nach dem Trocknen wasserfest sind.

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!
Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Kerze oder LED Spot?

Mit einer Kerze oder einem kleinen batteriebetriebenen LED Spot kannst du deinen Kürbis zum Strahlen bringen. Bei kleinen Kürbissen ist der LED Spot die bessere Wahl, weil die Flamme der Kerze eventuell zu nah am Deckel ist und diesen stark erhitzen würde.

Noch mehr freie Kreativität!

Wenn du dein ganz individuelles Lieblings-Kürbisgesicht gestalten möchtest, dann suche Augen, Mund und Nase einfach nach deinen Wünschen aus. Mit den Vorlagen zum sofort Ausdrucken hast du das beste Vorlagenpaket in der Hand!

Step-by-Step-Anleitung zum Halloween-Kürbis schnitzen – so geht's!

Frech, süß oder spooky – wie begrüßt dein Kürbisgesicht die süßigkeitensuchende Halloween-Bande? Zeige mir deinen Kreativkopf unbedingt auf Instagram und tagge @wlkmndys – so kann ich dein Kunstwerk in den Stories zeigen und die ganze WE LIKE MONDAYS Community zum Kreativsein inspirieren.

Happy Halloween!

Weitere Bastelideen für Halloween und Herbst:

Fotos: Barbara Fellner, Jacob | Reischel, WE LIKE MONDAYS

Weitere Inspirationen für dich:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert