Osterkörbchen basteln: DIY Osterdeko und Ostergeschenke

Osterkörbchen basteln: DIY Anleitung

Wenn du nach einer schönen DIY Idee zum Osterkörbchen basteln suchst, bist du hier genau richtig!

Ich habe mir ein Osterkörbchen ausgedacht, dass sicher auch Osterdekomuffeln ziemlich gut gefallen wird. Es ist super schlicht, geometrisch-cool und kann von fleißigen Hasen ganz wunderbar das ganze Jahr über als Geschenkverpackung verwendet werden. Im inneren des Osterkörbchen verstecken sich lauter schöne kleine Überraschungen und Ostergeschenke für die Liebsten.

Viel Spaß beim Kreativsein!

Osterkörbchen selbst basteln: DIY Ideen für Ostern und Frühling

Materialliste: Das brauchst du

Bastelanleitung: So geht’s

Zeichne mit Bleistift und Geodreick die Vorlage für ein Körbchen auf Fotokarton und schneide es aus.

Anleitung Osterkörbchen basteln: Schritt 4

Ich verwende dafür gerne ein Cuttermesser. Denk auch an die Schnitte, an denen der Tragegriff in das Körbchen gesteckt wird.

Falze nun alle Linien mit dem Falzbein und drehe das Papier um – die Bleistiftstriche verbleiben auf der Innenseite und müssen nicht wegradiert werden.

Mit Masking Tape klebst du Dreiecke auf den quadratischen Flächen ab und bemalt diese nach deinen Farbvorstellungen mit Acrylfarbe.

Anleitung Osterkörbchen basteln: Schritt 1

Löse das Masking Tape sofort wieder vorsichtig vom Fotokarton und lass der Farbe zehn Minuten Zeit zum Trocknen.

Mit dem Pfriem oder einer dicken spitzen Nadel stechst du, wie abgebildet, Löcher in die oberen Dreiecke. Hier wird das Osterkörbchen später mit Bäcker-Garn verschlossen.

Falte nun das Körbchen an den markierten Linien und klebe es mit Papierkleber zusammen.

Anleitung Osterkörbchen basteln: Schritt 2

Für den Griff schneide ein etwa 45 cm langes und 2 cm breites Stück Fotokarton zu. Er wird durch die vorgesehenen Schnitte gesteckt und im Inneren des Osterkörbchens festgeklebt.

Mit Hilfe der Wollnadel fädelst du das Baumwollgarn durch die Löcher und verschließt das Körbchen.

Anleitung Osterkörbchen basteln: Schritt 3

Fertig!

Fotos Jules Villbrandt
Anleitungsfotos WE LIKE MONDAYS

Vorhang auf für deine Erfahrungen und Ideen!

2 Antworten

  1. Tolle Körbchen für die Eiersuche. Die werde ich gleich mal in Serie für die Verwandtschaft nachbasteln. Danke für die klasse Idee und die klare Beschreibung. Liebe Grüße und eine schöne neue Woche, Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke weitere Inspirationen

Möchtest du dich weiter inspirieren lassen? Schau doch mal auf unserem Blog vorbei und stöbere dich durch weitere Bastelideen: