Martina Hargesheimer hat heute eine zauberhafte Idee für euch und eure Kids: Bunte Fischfreunde aus Klorollen basteln! Von solch einfachen und lustigen Bastelideen können wir doch momentan alle nicht genug bekommen, oder? Meine Kids und ich haben schon eine ganze Fischfamilie zu Hause nachgebastelt und es werden von Tag zu Tag mehr von den kleinen Fischfreunden! I love it.

Los geht’s mit Martinas schönen Idee:

Fischfreunde aus Klopapier basteln

Weil Pettersson und Findus so gerne angeln gehen, läuft auch Pepe hier schon lange mit improvisierten Angeln durch die Wohnung. Ständig auf der Suche nach einem großen Hecht. 

Ich wollte ihm also Fische basteln, die er angeln kann, die aber ansonsten auch einfach so hübsch im Kinderzimmer rumhängen können.  

Und bei so viel Wirbel um Toilettenpapier, wusste ich auch gleich was ich als Grundmaterial dafür benutze.

Noch mehr schnelle Basteltipps für dich:

Materialliste

Fischfreunde aus Klorollen basteln

So geht’s

Step 1

Je nach Höhe und Breite der Papprolle aus dem Seiden- oder Krepppapier ein Rechteck ausschneiden. Bei einer Standard Toilettenpapierrolle sind es 9 cm x 14 cm.

Step 2

Das Papier auf die Papprolle auflegen und oben und unten mit deinem Lieblingsklebeband rundherum fixieren. Das Tape wird jeweils zur Hälfte außen aufgeklebt und dann nach innen umgeklappt. Eines der Klebebänder ist der Mund deines Fischfreundes.

Step 3

Als nächstes geht es an die Schwanzflossenfransen! Schneide aus verschiedenfarbigem Seiden- oder Krepppapier Rechtecke aus. Am besten in unterschiedlichen Höhen, als Beispiel 9 cm x 25 cm und 7 x 25cm.

Fischfreunde aus Klorollen basteln

Step 4

Jetzt  werden die Fransen ins Papier geschnitten. Wenn du eine Fransenschere besitzt, geht das super gleichmäßig und schnell, natürlich klappt Fransen schneiden aber auch mit einer normalen Bastelschere.

Step 5 

Dann werden die Fransenpapiere aufeinander gelegt und von beiden Seiten wie hier abgebildet eingeschlagen. Die Breite soll der Papprollenöffnung entsprechen.

Step 6 

Ab damit in die Rolle und mit zwei Tackernadeln fixieren. Du kannst eine der stylischen Heftzangen verwenden (Kinder lieben die auch sehr) oder einen einfacher Bürotacker. Das Ende der Papprolle wird so flach “getackert” und das Fransenpapier liegt im Sandwich dazwischen.

Step 7

Nun stanzt du die funkelnden Schuppen. Ich habe hierfür die Magical Mix Bögen und Spiegelkarton verwendet und diesen Stanzer. Bei einer herkömmlichen Toilettenpapierrolle reichen pro Schuppenreihe sechs Stanzkreise.

Step 8

Diese werden in der Mitte halbiert.

Fischfreunde aus Klorollen basteln

Step 9 

Aufgeklebt werden die Schuppen entweder mit Heißkleber oder Bastelleim. Starte mit der untersten Schuppenreihe am Fransenansatz. Je nach Lust und Laune kannst du beliebig viele Schuppenreihen aufkleben.

Step 10

Als Abschluss kommt noch ein Glitzertape an die obere Schuppenkante. So hübsch, oder? 

Step 11

Große Fischaugen dürfen nicht fehlen. 

Step 12

An der oberen Kante kannst du nun mit einer Prickelnadel oder einer dicken spitzen Nadel ein kleines Loch einpieksen und die Aufhängung einfädeln. So eine Aufhängung kannst du auch mit einer Büroklammer selber zurecht biegen. Einfach ein Stück Garn durch die Öse der Aufhängung fädeln und das Fischlein aufhängen.

YAY! Fertig ist das erste schimmernde Fischfreundchen. Und ich vermute, dass es auch bei dir zu Hause eine ganze Fischfamilie wird. Ob als Deko im Kinderzimmer oder als lustiges Angelspiel – du machst draus, was du magst!

Viel Spaß beim Basteln! 

Martina

Fischfreunde aus Klorollen basteln

Hier findest du noch weitere schöne DIY Ideen für Basteln mit Kindern im Sommer:

Idee, Umsetzung und Fotos: Martina Hargesheimer

Einfach bunte Fischfreunde aus Klorollen basteln