We Like Ice Cream! Meine Lieblingssorten sind Erdbeer-Vanille und genau die hatte ich beim Eis-Schultüte basteln wohl im Kopf. Ein Klecks Sahne macht diesen Augenschmaus perfekt und konnte nur noch mit Pompom-Sprenkeln getoppt werden. Supersüß!

Wie die Rundung der Eiskugel so toll gebastelt wird, das verrate ich dir mit allerlei weiteren Tricks aus meiner Bastelkiste nun hier im Blogpost.

Welches Eis wird es bei dir? Schoko-Schlumpf, Heidelbeer-Mango oder Waldmeister-Kirsch? Ich bin absolut gespannt auf deine eiskalte Kreation!

Eis-Schultüte basteln

Mit der Materialliste weiter unten kannst du dir dein ganz persönliches Bastelset nach deinen Farbwünschen zusammenstellen. Sei mutig! Damit es noch einfacher geht, haben wir die Eis-Schultüte hier als “Bundle” Produkt angelegt, bei dem du alle benötigten Materialien ganz einfach in den Warenkorb legen kannst. 

Immer gut im Bastelfundus macht sich übrigens eine sehr gute Papierschere, eine Bastel-Heftzange und eine Heißklebepistole.

Viel Spaß beim Eis-Schultüte basteln!

Materialliste

Eis-Schultüte basteln – so kommst du mit meinen Tipps schnell ans Ziel

Step 1 – das Eiswaffelmuster

Um den echten Waffeleffekt zu zaubern, klebst du das markante Muster einfach mit schmalem Masking Tape Slim auf deinen Schultüten Rohling. 

Profi Tipp: Bei Klebebändern gibt es große Qualitätsunterschiede und das günstige vom Discounter ist fast nie die gute Wahl. Diese kleben oft nicht sehr gut und lösen sich nach einiger Zeit einfach wieder ab. Es lohnt sich also wirklich in das gute und originale Washi Tape aus Japan zu investieren. Wir haben eine große Auswahl im Shop und du findest sicher deine Lieblingsfarben.

Setze mit dem Bleistift auf der Naht an der Rückseite deines Rohlings von oben nach unten im Abstand von 10 cm Markierungspunkte.

Falte einen Notizzettel diagonal und nutze diese Schablone, um nun Linien mit einem 45 Grad Winkel zu kleben. Lasse die Bänder einfach überlappen – diesen Überstand schneidest du später sauber mit dem Cuttermesser ab. Am oberen Rand des Rohling kannst du die Tapes einfach ein Stück nach innen in den Rohling einklappen.

Arbeite dich Reihe für Reihe vor. Wenn du sehr exakt arbeiten möchtest, dann kannst du mit Bleistift kleine Hilfslinien einzeichnen und dort entlang das Klebeband kleben. Denke aber immer daran, dass auch schiefe Linien schön kreativ aussehen und deine Eiswaffel noch organischer machen. Auch ganz wild und ohne großes System geklebte Muster sind cool. Solltest du mit deinem Muster nicht ganz zufrieden sein, dann lässt sich Masking Tape auch wieder vorsichtig ablösen und du startest neu.

Das Rautenmuster entsteht durch die Überlappungen von ganz alleine – zauberhaft, oder? 

Die letzte Linie startest du am besten am Schultüten Rand, da der Startpunkt an der Spitze unten ein bisschen tricky ist.

Juhu, das wäre geschafft!

Step 2 – geschmolzenes Eis

Der obere Rand deines Rohlings hat einen Umfang von etwa 63 cm. Du benötigst für den Eisschmelz aus Krepp also inklusive kleiner Überlappung Bahnen mit einer Länge von 67 cm. 

Schneide diese Längen von deiner Rolle des schmalen Krepppapiers (Rosa) und des breiten Krepppapiers (Creme) ab. 

Diese beiden Zuschnitte werden nun der Länge nach mittig gefaltet, so dass sie doppelt liegen und die Faltkante zu dir zeigt. 

Mit dem Bleistift zeichnest du nach Lust und Laune die organische Wellenform von geschmolzenem Eis auf das Papier und schneidest die Teile aus. 

Drehe die beiden Streifen um, damit die Bleistiftstriche nicht mehr zu sehen sind und lege die hellere Farbe (Creme) auf die dunklere (Rosa). 

Starte an der Naht auf der Rückseite des Rohling und fixiere den zweifarbigen Eisschmelz mit einigen Heftklammern. Arbeite dich Stück für Stück vor, bis du wieder am Startpunkt angekommen bist. Eventuell musst du hier das Ende etwas mit der Schere kürzen und weich auslaufen lassen. 

Eis-Schultüte basteln

Prima, das sieht schon richtig lecker aus!

Step 3 – Der sahnige Kreppverschluss

Ich liebe es, wenn der Kreppverschluss eine mit Masking Tape geklebte Kante bekommt – so fällt das Krepp besonders schön und macht deine Schultüte schön hochwertig. Auch hier gilt: Verwende unbedingt sehr hochwertiges japanisches Washi Tape, damit das Klebeband dauerhaft an Ort und Stelle klebt.

Rolle dein Papier (Creme) flach auf dem Tisch aus. Achte darauf, dass du das Krepp beim Ankleben des Klebebandes nicht dehnst und streiche zum Abschluss nochmal schön mit dem Finger darüber, damit es gut haftet.

Wenn du wie ich ein sehr vanillig-helles Krepppapier verwendest, dann ist ein zauberhafter Effekt, wenn du einen zweiten Farbton unterlegts und dieser leicht durchscheint. Ich habe mich für Rosa entschieden. Das Krepp aus den Tiny Rolls hat die perfekte halbe Höhe von 25 cm.

Übrigens: Falls du dich für einen dunklen Farbton für den Kreppverschluss beim Eis-Schultüte basteln entscheidest (Hallo Schokoladen Eis!), brauchst du kein weiteres Papier unterlegen – es würde nicht durchscheinen.

Das Vanille Papier legst du so auf den Tisch, dass der geklebte Abschlussstreifen nach unten zeigt. Darauf legst du das halbhohe Erdbeer Papier und beginnst nun kleine Falten mit der Bastel Heftzange zu fixieren.

Ich habe Kellerfalten gelegt – das sind Falten, bei denen die Brüche zweier zueinander gelegter Falten gegeinander stoßen. Sorry, das ist ein bisschen nerdig und Fachsprache aus meiner Mode-Vergangenheit.

 Du kannst natürlich beim Eis-Schultüte basteln Falten nach Lust und Laune legen! Kleine, große oder asymmetrische – alles ist erlaubt. Wichtig ist nur, dass du am Ende auf eine Länge von ca. 65 bis 70 cm kommen musst, damit dein Papier gleich optimal in den Rohling passt.

Wenn du kleine Falten legst, dann musst du eventuell ein Stück der Krepppapier-Bahn am Ende abschneiden. 

Eis-Schultüte basteln

Rolle das in Falten gelegte Krepppapier ein (die helle Seite zeigt nach außen) – so lässt es sich gleich einfacher im Rohling befestigen. 

Eis-Schultüte basteln

Klebe eine Runde mit dem doppelseitigen Klebeband auf die Innenseite deines Rohlings. Es ist okay, wenn kleine Falten beim Ankleben des Tapes entstehen – es wird sie später niemand mehr sehen. Entferne die Schutzfolie des Klebebandes.

Achtung! Starte nun unbedingt an der Rückseite des Rohlings. Drücke das Krepp auf das stark klebende Tape im Rohling und arbeite dich Stück für Stück vor, indem du deine Krepprolle entlang des Klebebandes rollst. Achte darauf, das du “auf deiner Spur” bleibst und möglichst gerade klebst. 

Eis-Schultüte basteln

Geschafft? Yay, deine Eis Schultüte ist fast fertig und machst schon jetzt einen imposanten Eindruck.

Fahre mit der Hand sanft im Inneren entlang der Kante und drücke das Krepppapier nochmal gut fest. 

Step 4 – sensationelles Ripsband

Um die Heftklammern am Rand der Schultüte zu verstecken, bereitest du nun einen ca. 65 cm langen Streifen Ripsband vor. 

Lege das Band flach auf deinen Arbeitstisch und klebe doppelseitiges Klebeband darauf. 

Eis-Schultüte basteln

Entferne das erste Stück der Schutzfolie und klebe dein Ripsband nun rings um den Rand des Rohlings. Am besten startest du auf der Rückseite, weil du da den Anfang und das Ende verstecken kannst. Klebe es minimal über den Rand des Rohlings, um Heftklammern und Kreppränder zu verstecken.

Eis-Schultüte basteln
Eis-Schultüte basteln

Step 5 – bunte Streuselparty

Die kleinen Sticker “streust” du nun wie Sprinkles über dein Eis. Dies ist ein bisschen Fleißarbeit und mit einer Pinzette geht es etwas fixer. Auch auf den Eisschmelz kannst du ein paar Punkte kleben. Sollte der ein oder andere Sticker nicht ganz so gut darauf haften, kannst du mit etwas Bastelkleber nachhelfen.

Eis-Schultüte basteln

Step 6 – kugelrundes Eis

Diesen Schritt machst du erst am Tag vor der Einschulung, nachdem du die Tüte befüllt und ausgestopft hast. 

Noch ein kleiner Tipp: Bedenke dass die Schultüte fast so groß wie dein Kind ist. Voll gefüllt wäre sie sicher ziemlich schwer. Ich stopfe deshalb einfach einen großen Teil der Schultüte mit Papier aus und lege nur wenige Geschenke hinein. Zurück zu Hause von der Einschulungsfeier wartet dann ein kleiner Tisch mit weiteren Überraschungen auf die Stars des Tages.

Fülle einen kugelrunden Luftballon mit Luft und setze ihn wie eine Eiskugel ins Innere der Tüte. Zupfe das Krepppapier rundherum zurecht und binde es mit einigen feinen Satinbändern zu.

Eis-Schultüte basteln
Eis-Schultüte basteln

Die Kirsche auf dem Eis bilden nun noch einige kleine Pompoms, die du mit Heißkleber-Klecksen rundherum auf deiner Eiskugel verteilst. 

Eis-Schultüte basteln

Wow, Eis-Schultüte basteln scheint genau das richtige Rezept für dich zu sein – zeig uns dein süßes Werk unbedingt auf Instagram und wir verlinken es in den Stories, um alle zum Basteln zu inspirieren. 

Idee, Umsetzung und Anleitung: WE LIKE MONDAYS
Fotos: Jacob | Reischel