Hop hop hop – ich kann ihn schon fast hören! Der Osterhase hat sich auf den Weg gemacht und mit ihm viele hübsche DIY Ideen für die schöne Zeit im Jahr. 

Ich jedenfalls habe jetzt losgelegt mit der Planung für unser kleines Familien- und Freundefest im April und freue mich auf den traditionellen Osterbrunch. Lasst uns alle die Daumen für schönes Osterwetter drücken, denn die bunte Suche morgens früh macht einfach draußen im Garten viel mehr Spaß.

Um das Brunch-Buffet so richtig österlich zu dekorieren, habe ich mir schon einige Dinge einfallen lassen und finde Donut Osterhasen basteln einfach herrlich. Die Osterhasen aus Papier selbst basteln ist auch gar nicht schwer, denn mit meiner Vorlage zum Herunterladen und Ausdrucken braucht ihr die Teile nur noch ausschneiden und dann zusammenstecken. Klingt easy und ist es auch! Vielleicht kennt ihr die Hasen schon vom Bunnywalk? Der war letztes Jahr der Renner und ich habe mich so über all die schönen Bilder von nachgebastelten Bunnies gefreut. Schickt mir also auch dieses Jahr gerne eure Basteleien und ich zeige sie für alle in meinen Instagram Stories – so wir feiern die DIY Osterhasen alle gemeinsam.

Los geht’s mit dem Basteln!

Materialliste

Vorlage HIER herunterladen und bei 100% Größe direkt auf das Bastelpapier ausdrucken (die meisten Drucker können stärkeres Papier über die Zusatzzufuhr verarbeiten) oder erst ausschneiden und auf das Bastelpapier übertragen.

Die easy Step-by-Step Anleitung findet ihr hier im Beitrag Einfach Osterhasen basteln für den WLKMNDYS Bunnywalk. Statt des Papierkörpers steckt ihr einfach einen Donut als Bauch auf den Holzspieß und arrangiert eure Donut Hasen Kollektion hübsch auf dem Ostertisch. Nach dem Verzehr können die großen und kleinen Bastelfans dann den Hasen fertig basteln und mit nach Hause nehmen.

Habt einen Superspaß beim Donut Osterhasen basteln!

Idee, Umsetzung und Text: Andrea Potocki / WLKMNDYS
Fotos: Anne Deppe