Ich liebe es vor der Adventszeit neue Ideen für DIY Adventskalender und Weihnachtsdeko zu entwickeln. Wenn die dunkle Jahreszeit näher rückt, kann man es sich einfach gemütlich machen und durch den Bastelfundus stöbern. Adventskalender basteln und sie mit süßen Kleinigkeiten befüllen ist Jahr für Jahr eine schöne Beschäftigung.

Adventskalender basteln ist wie ein kleiner Marathon, denn immerhin muss jeder Arbeitsschritt 24 Mal wiederholt werden. Aber falls du schon länger mitliest, weisst du genau, dass ich solche Handarbeit einfach liebe! Das ist wie Yoga für die Hände und Meditation für den Kopf, die einen sofort beruhigt und zumindest meine Kreativgedanken tanzen lässt. Geht es dir auch so?

Heute zeige ich dir meine liebsten Adventskalender zum selber basteln, die kleine und große Weihnachtsmäuse zauberhaft finden.

Wenn du die Materialien schon bereit gelegt hast, lassen sich manche Adventskalender wunderbar an wenigen Abenden bei guter Musik selber basteln.

Wenn dein Kalender fertig ist, findest du hier 24 schöne Ideen zum Adventskalender füllen mit kreativen Kleinigkeiten.

Wer mehr Zeit hat, kann eine etwas aufwendige Idee aussuchen, aber ich zeige dir auch DIY Adventskalender, die du kinderleicht und schnell an einem Abend nachbasteln kannst.

Viel Spaß beim Stöbern in meinen Ideen für Adventskalender!

Hier sind ein paar weitere schöne DIYs für die Weihnachtszeit:

1: Adventszwerge (mit gratis Druckvorlage)

Adventszwerge

Unsere Adventszwerge sind jedes Jahr ein DIY Adventskalender Dauerbrenner und sie sind auch einfach zuckersüß, oder?

Die 24 bunten Zwerge lassen sich an einem Abend mit guter Musik basteln. Noch besser: sie können auch im nächsten Jahr neu befüllt werden und die geleerten Zwerge bleiben den ganzen Advent über bei ihren kleinen Zwergenfreunden hängen.

Eine schöne Idee ist es auch, Kinder ihre Zwerge für den Adventskalender selber basteln zu lassen. Die Spitzbecher, die es günstig zu kaufen gibt, und die ein wichtiger Bestandteil dieser DIY Idee für Weihnachten sind, kann man übrigens auch 1A bemalen.

Lass deine Fantasie mit den anderen Kreativköpfen im Haushalt fliegen und teile deine eigenen Lieblingszwerge unbedingt auf Instagram, damit wir sie unserer ganzen Community zeigen können!

Hier geht’s zur Bastelanleitung für die Adventszwerge

2: Einen schnellen Adventskalender aus Briefumschlägen basteln

Adventskalender Briefumschläge

Du möchtest dieses Jahr einen Zeit-statt-Zeug Kalender für die Kinder? Passt – die Umschläge kommen natürlich mit den passenden Karten dazu und du kannst sie mit lauter schönen Familienaktivitäten beschriften. Ob Kino, Plätzchenbacken oder Winterwichtel Weihnachtsmarkt: Dir fallen sicherlich allerhand Ideen ein!

Du möchtest am liebsten einen Kalender an liebe Menschen verschicken und die Basteleien der Kinder brauchen einen sinnvollen Platz? Klappt – er passt leicht in ein Mini-Päckchen und wird Oma, Opa, Tante & Co. garantiert begeistern.

Du liebst Fotos? Na dann befüllst du die Umschläge natürlich mit deinen besten Momentaufnahmen des Jahres 2021!

Und das Beste kommt jetzt: Du brauchst keine 15 Minuten, um 24 Umschläge aneinander zu kleben. Dekoriert wird je nach Geschmack üppig oder schlicht. Wie wird dein Adventskalender dieses Jahr aussehen?

Hier findest du das DIY für den Adventskalender aus Briefumschlägen

3: Schneller Adventskalender aus Papiertüten

Adventskalender aus Papiertüten basteln

Ich verspreche nicht zu viel, wenn ich sage, dass dieser lustige Adventskalender aus Papiertüten die wohl schnellste kreative Lösung für einen DIY Adventskalender ist.

Meine 24 süß verknitterten Weihnachtsmonster hast du in 30 Minuten gebastelt und kannst dann deine volle Aufmerksamkeit der kreativen Füllung widmen und all den anderen Bastelideen für die Vorweihnachtszeit.

DIY Adventskalender aus Papiertüten basteln

4: Upcycling Adventskalender aus PET-Flaschen

Adventskalender aus PET-Flaschen basteln

Jeder der 24 Winterwichtel dieses Upcycling Adventskalenders hat ein kleines Geschenk im Inneren versteckt. Ich würde sagen: Adventskalender-Alarm!

Das tolle an den Wichteln ist, dass sie im nächsten Jahr easy wieder befüllt werden können. Außerdem sind sie einzeln eine prächtige Winterdeko im Fenster oder am Weihnachtsbaum.

Im Step-by-Step DIY erklärt Martina ganz genau, wie wir alle einen Winterwichtel Adventskalender aus PET-Flaschen basteln können. I love it!

Bastelanleitung für den Upcycling Adventskalender

5: Schnelle Adventskalender Häuser basteln

Adventskalender Häuser

Für die 24 hübsche Adventshäuser haben wir diese Adventshäuser Schachteln extra aus braunem und schwarzem Kraftkarton nach unseren Wünschen anfertigen lassen. Mir war es wichtig, dass genug Platz darin ist, um auch eine Stiftlänge darin zu verstecken. Außerdem sollten die Kartons einfach auf- und abbaubar sein, um später platzsparend in der Weihnachtskiste bis zum nächsten Einsatz verstaut werden zu können.

Wie die Häuserbasis dann dekoriert wird, entscheidest du – die Möglichkeiten sind endlos. Vielleicht doch pompös und bunt im Zuckerbäckerstil? Mit geometrischen Stempeln lassen sich Türen, Fenster und Dächer auch superfix darstellen.

Ich habe mich dieses Jahr für einen Straßenzug im Fachwerkhaus Style entschieden. Das Dekorieren klappt wunderbar schnell mit verschiedenen Tapes, wie zum Beispiel in diesem Masking Tape Slim Set.

6: Zapfen Adventskalender

Zapfen Adventskalender selber basteln

Wie wär’s mit einem Tannenzapfen Adventskalender dieses Jahr? In den hübschen kleinen Zapfen verstecken sich kleine Überraschungen für jeden Tag im Dezember bis Heiligabend. Wie wär’s mit süßen Kleinigkeiten oder kreativen Bastelmaterialien für Groß und Klein?

Und wenn der Heiligabend näher rückt, sieht der Kalender als Deko im Kinderzimmer oder Wohnzimmer einfach schön aus. Du kannst ihn natürlich auch nächstes Jahr wieder befüllen und allen Weihnachtsfans im Haus Freude machen!

Das Zapfen Adventskalender DIY findest du hier

7: Einfach und schnell: Der Häuschen Adventskalender

Häuschen Adventskalender

Diese schnelle DIY Idee zum Häuschen Adventskalender selber basteln passt gleichermaßen für Kinder und Große, und ist easypeasy gemacht. Die Blanko Bodenbeutel werden hübsch mit Adventskalenderzahlen gestempelt und mit einfachen, grafischen Mustern in kleine Häuschen verwandelt.

Hier geht’s zur Anleitung für den Häuschen Adventskalender

8: 24 Adventshäuser aus Bastelpapier bauen

Adventshäuser mit Vorlage basteln

Weiter geht’s mit dem nächsten Adventskalender mit bunten Adventshäusern, die du mit kleinen Überraschungen befüllen kannst! Mit der tollen gratis Druckvorlage klappt das Ausschneiden, Falten und Kleben ganz wunderbar und schnell.

Das Tollste an diesem Adventskalender? Das iridisierende Bastelpapier! Damit kannst du die unterschiedlichsten Häuschen mit einem großen Wow-Effekt basteln und dein ganz eigenes Dörfchen kreativ zusammenstellen. Welche Farben wirst du für deinen Kalender aussuchen?

Bunte Adventshäuschen mit Druckvorlage basteln

9: Päckchenbaum Adventskalender

Adventskalender selber basteln: Päckchenbaum Weihnachtskalender

Der Päckchenbaum Adventskalender hängt wie ein großes Pop-up Bild eingerahmt an der Wand mit Zweigen aus stabilem Pappkarton und einer Traube aus 24 Päckchen, die an bunten Bändern in die Pappzweige gepinnt werden und unter dem Tannenbaum schweben.

Damit alles perfekt zusammenpasst, kannst du auch die Adventskalenderzahlen selber mit der PDF Vorlage ausdrucken. Und es gibt sogar zwei Varianten: Kreise oder Dreiecke – welche wirst du nehmen?

DIY Adventskalender: Päckchenbaum

10: Der schnelle Knallbonbon Adventskalender

Diese zuckersüßen und zauberhaften Schachteln sind eine tolle Idee für einen Adventskalender mal anders. Und bevor du denkst, dass Schachteln zeichnen, ausschneiden, falten und verkleben verrückt aufwendig ist, habe ich tolle News für dich:

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Bonbon-Schachteln geht das wirklich schnell. Ich habe fast kleine Luftsprünge gemacht, als ich das Wunderteil entdeckt habe!

Du kannst mit dem Brett fast unendlich viele Kreativideen umsetzen – ein definitives Must-Have im Sortiment an Super-Bastelwerkzeug. Wie wär’s mit kleinen Bonbons als Mitgebsel für die nächste Kindergeburtstagsparty? Oder als kleine Überraschungen für jeden Gast am Festtisch?

Hier geht’s zum DIY Knall-Bonbon Adventskalender

11: Adventsballons

Adventsballons: DIY Adventskalender selber basteln

Wie wär’s denn, wenn du deinen Kindern jeden Tag im Dezember einen Vers aus euren liebsten Weihnachtsgedichten schenken würdet, verpackt in einem bunten Strauß aus 24 Miniballons?

Dieser Adventskalender ist kinderleicht selbst gemacht! Und die Ballons lassen sich natürlich auch mit ganz anderen Ideen füllen – es muss nicht unbedingt für Kids sein. Wie wär’s mit den 24 besten Witzen für Weihnachtsmuffel?

Hier findet ihr die DIY Anleitung für die Adventsballons

12: Spielstadt Adventskalender basteln

Spielstadt Adventskalender selber machen

Obwohl die Idee für einen Adventskalender als Spielstadt zu basteln schon ein paar Jahre her ist, kommt die kleine Stadt immer noch gut bei den Kleinen an!

Diesen DIY Weihnachtskalender, der hübsch anzusehen aber gleichzeitig auch wunderbar zum Spielen gemacht ist, findest du in meiner Kolumne für OhhhMhhh.

Besonders praktisch ist er, wenn die kleinen, täglichen Überraschungen etwas größer sind. Mit ein bisschen Wellpappe, Masking Tape und den Adventskalenderzahlen zum selber Ausdrucken klappt das Basteln easypeasy! Viel Spaß!

Hier geht’s zur DIY Anleitung auf OhhhMhhh

Weitere DIY Ideen für Weihnachten und Winter

Weihnachten ist einfach die kuscheligste Zeit für kreative Momente! Den ganzen Advent über haben wir Zeit hübsche Kleinigkeiten als Geschenk für unsere Liebsten oder zur Deko in unserem Zuhause umzusetzen.

Ein paar meiner liebsten Ideen für die schönste DIY Weihnachtsdeko und Basteln im Winter habe ich dir hier fix zusammengestellt:

Happy Adventsbasteln ihr Lieben,
Andrea