WLKMNDYS // Für Mini und Maxi // unterm Weihnachtsbaum

… unterm Weihnachtsbaum

Hallo ihr Lieben,

seit ihr schon im Weihnachtskaufrausch?
Ich habe noch kein einziges Geschenk gekauft, mir aber Gedanken darüber gemacht, welche Dinge ich gerne, wenn es nach Weihnachtspunsch duftet, draußen dunkel und drinnen festlich ist, liebevoll verpackt unter den Baum legen würde. Die Kinder verpassen diesen Moment leider immer, weil sie genau dann mit Opa und aufgeregten Augen den traditionellen Spaziergang machen und nach dem Christkind suchen. Auch ein paar Dinge, die mir selber ziemlich gut gefallen würden, zeige ich euch. Vielleicht liest ja das Christkind mit…
Ein besonderer Tag ist für meinen Mann und mich unser alljährlicher Weihnachtsshoppingtag. Zusammen in Ruhe schöne Dinge kaufen gehen ist selten geworden. Wir genießen es dann durch die City Ost und West zu schlendern, in all den schönen kleinen Läden auf wunderbare Produkte und nette Menschen zu treffen und das ein oder andere Geschenk sofort mitzunehmen. Reales Einkaufen ist schön.

Vielleicht ist in meiner Auswahl auch die perfekte Geschenkidee für euch dabei? Das würde mich sehr freuen!

Los geht’s links oben im Uhrzeigersinn:

– Emil und Rio lieben Arturs Werkstatt und sägen und schrauben wie die Weltmeister. Diese ist aber nicht im Haus, sondern mitten in der Stadt. Ein kleiner, eigener Werkzeugschrank ist bestimmt der Hit im Kinderzimmer. Fehlt nur noch eine Werkbank. Ich habe leider vor einer ganzen Weile auf dem Flohmarkt nicht zugeschlagen, als eine wunderschön benutzte, alte Schulwerkbank zum Verkauf stand. Ich ärgere mich noch heute!

– Milla ist für die echten Sägen noch zu klein, freut sich aber bestimmt riesig über den Sägewald. Ein tolles Weihnachtsgeschenk für kleine Försterinnen!

– die Kreisel von HAY möchte ich am liebsten auf meinem eigenen Schreibtisch liegen haben. Gut, dass fünf Stück im Set enthalten sind, denn so bekommt jedes Familienmitglied einen.

– Kennt ihr den Blog von der in Berlin lebenden Schwedin Sandra Juto? Sie macht die schönsten Bilder und strickt die besten Pulswärmer. Mit dem Discount Code WEEK47 gibt’s ihre Wrist Worms in allen Farben des Regenbogens 20% günstiger. Nur noch diese Woche. Das perfekte Geschenk für die beste Freundin und die kleine Schwester.

– Im Shop von Block Shop habe ich ein neues Objekt der Begierde gefunden. Der große Schal Mosaik in Mariegold/Black aus Seide und Baumwolle. Toll, oder?

– Ich mag Orange, besonders bei diesen schönen winterharten Teilen von COS, die ich sehr gerne besitzen würde: der Chunky Knit Wollpullover und die Chunky Knit Wollmütze.

– Über unserem Esstisch hängt die wunderschöne Leuchte Earl von llotllov und im Schlafzimmer würde mich die umstrickte Leuchte Yarn in Farbe Matt Azul sehr glücklich machen.

– Der Küssen Kalender der Küssen Siebdruckwerkstatt ist seit Jahren ein Must-Have in unserem Zuhause.
Im Format 51 x 24 cm, wird er jedes Jahr von 12 Künstlern gestaltet und per Hand gedruckt. Er ist limitiert, dieses Jahr gibt es 293 Stück, von denen nur die Hälfte in den Verkauf geht. Jedes Exemplar ist Gold wert!
Für alle Berliner und Berlinbesucher: Der Kalender ist im Supalife Kiosk und bei Neurotitan für 60 Euro erhältlich.

– Winterzeit ist Teetrinkzeit und warm schmeckt er besser als kalt. Ich mache im Studio morgens immer eine ganze Kanne voll. In der Geo Thermoskanne von Norman Copenhagen würde ich gerne meinen Ingwertee zubereiten!

– Wer schon einmal bei Aesop war, der kennt den holzig-orientalischen Duft dort und möchte ihn bestimmt auch am liebsten mit nach Hause nehmen. Kann man jetzt! Marrakech Intense ist da!

– Für meinen Mann habe ich auch schon etwas entdeckt. Er braucht nämlich eine Sporttasche, da er sich seit Neuestem beim Crossfit quälen lässt. Die Herschel Supply Sutton Mid Duffle mit dem Real Tree Print passt perfekt zu ihm.

– Brot hat in unserer Küche noch keinen schönen Platz und ich habe endlich ein schönes Zuhause gefunden: Die Bread Box von MYKILOS gibt es in drei schönen Farben und der hölzerne Deckel ist gleichzeitig ein Schneidebrett. Hellblau ist meine Wahl.

– Am liebsten hätte ich eine ganze Entenfamilie dieses Klebebandabrollers aus Holz auf meinem Arbeitstisch stehen.

– Burger im Kinderzimmer? Jaaaaaa! Total kitschig, aber einfach der Knaller dieser Sitzsack vom spanischen Label WOOUF! Es gibt auch Donuts mit Schokoglasur und Cupcakes mit Zuckerguss

– Emil knüft mittlerweile Wahnsinnsteile aus Look Gummis. Überzieher für Stifte, Minions, gelbe Enten… Vielleicht hat er Freude daran, sich mit Wolle zu versuchen. Die Strickliesel im Pilzlook ist einen Versuch wert.

– Die kleine Manufaktur KADEN stellt wunderbares Spielzeug mit Mehrwert her. Kugelfix wird alle meine drei Kinder toll beschäftigen. Bestimmt auch beim Aufräumen. Ohlala, ich sehe mich schon nach den Kugeln unter dem Sofa suchen… Muss trotzdem sein, weil’s großartig ist!

– “Ein königlicher Weihnachtsgruß zur gefälligen Kenntnisnahme!“ verkündet Hofschreiber Ratzefummel. “Unser in seiner unvergesslichen Weisheit so schlau erklugte König Bleifuß der Verborgene lässt wissen, dass er den allgemeinen Verfall der Weihnachtssitten herzlich beklagt. Um dem entgegenzuwirken, fordert er seine Ritter auf, mit gutem Beispiel voranzugehen und auf ihren Burgen vorbildliche Weihnachten zu veranstalten.“…
Ritter Rost feiert Weihnachten, ein Favorit bei meinen Kids und ein Buchtipp für euch. Eine CD ist auch dabei, damit ihr die Melodie zu den Gesangsstücken verinnerlichen könnt.

– Die Rio Roller sind doch der Hit, oder? Das perfekte Weihnachtsgeschenk für meine Jungs. Nicht nur aufgrund des Namens! Rio bekommt die blauen Rio Roller und Emil rote. Ich sehe die zwei Dancefloorkönige schon um den Weihnachtsbaum rollen… Sie sind für alle Kinder ab Schuhgröße 30 und auch für Größe erhältlich.

2 Gedanken zu „… unterm Weihnachtsbaum“

  1. Oh das sind großartige Sachen. Die Kreisel mag ich.
    Die Sporttasche ist auch schön. Ich mache auch Crossfit und habe meinen Mann jetzt endlich überzeugen können, es auch zu versuchen. Man wird so schnell süchtig.

    Liebe Grüße,
    Bell

    1. Liebe Bell,
      danke dir!
      Bei uns müsste mich mein Mann überzeugen, es zu versuchen. Wir werden sehen…
      Alles Liebe und viel Spaß beim nächsten WOD!
      Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *