WLKMNDYS // Daddy's Corner // Raketenschultüte

Raketenschultüte

WLKMNDYS // Daddy's Corner // Raketenschultüte

Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2014 und dies sind die Abenteuer des mutigen Emils, der mit seiner Rakete unterwegs ist, um fremde Galaxien und neue Zivilisationen zu erforschen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat…
Ich vermute etwas in dieser Art schwirrte meinem Mann durch den Kopf, als er diese Raketenschultüte für Emil und den Daddy’s Corner gestaltet hat.

Ist schon klar welche Schultüte den Raketenstart gemacht hat zur Einschulung meines Sohnes, oder?

Eine Rakete ist es nicht, die uns heute ins schöne Oberbayern zu meiner Schwester bringt, aber dafür ein Zug und die stehen auf der Fahrzeugbeliebtheitsskala auf Platz zwei hinter den Raketen. Wir freuen uns auf die Dorf-Olympiade, Alpenblick, Kühe auf der Alm, Hex’nküch und am meisten auf Tante Bianca und ihr schönes Zuhause. Besucht mich doch ab und zu auf Instagram um ein paar Augenblicke von unserer kleinen Reise einzufangen!

Genießt die letzten tollen Sommertage dieses tollen Sommers!

WLKMNDYS // Daddy's Corner // RaketenschultüteWLKMNDYS // Daddy's Corner // Raketenschultüte

Materialien

– eine sechseckige Schultüte – ihr bekommt sie zum Beispiel vom Hersteller Roth. Der vorhandenen Tüll wird entfernt.
– Klebefolie Silber zum Beispiel von d-c-fix 
– Holografieklebefolie in Rot und Blau 
– Klebebänder in verschiedenen Farben und Breiten
– Pappreste für den Deckel
– Papprollen
– Krepppapier in Feuerfarben
– Punkteaufkleber aus dem Bürobedarf
– Schere und Cuttermesser
– Heißkleber
– langes Lineal


So geht’s

Messt die dreieckigen Seiten eurer sechseckigen Schultüte  und schneidet  sechs Teile in diesem Maß aus silberner Klebefolie zu, um sie  vorsichtig auf die Seiten der Tüte zu kleben.
Aus Pappkarton bastelt ihr einen Deckel für die Schultüte und beklebt auch diesen mit Silberfolie.
Auf den Deckel werden mehrere Stücke Papprolle mit Heißkleber geklebt – die Düsen. Legt mehrere Farben Krepppapier übereinander und schneidet es in Streifen. Fasst die Streifen zusammen und klebt sie mit Heißkleber in die Düsenpapprollen.
Schneidet drei Seitenflügel zu und beklebt sie beidseitig mit der farbigen Holografieklebefolie. Mit Heißkleber werden die Flügel angeklebt.
Verschönert eure Rakete mit Punkteaufklebern und bunten Klebebänder
Fertig zum Starten!

20 Gedanken zu „Raketenschultüte“

  1. Hallo! Tolle Schultüte und meine Rettung da mein Sohn uuuunbedingt eine Rakate wollte und ich keine gefunden habe die mir gefallen hat! Bin schon beim basteln. Nur das Kreppend ist wohl nicht das richtige.
    Welches hast du genommen? Es steht so schön ab auch wenn die Rakete senkrecht steht! Ist es vielleicht eher Tonpapier oder ein anderes Papier? DANKE! Herzliche Grüße aus Berlin Brigitte

    1. Hallo liebe Brigitte, entschuldige meine späte Antwort!
      Ich hoffe, dass du mittlerweile eine Lösung für das Problem gefunden hast. Ich hatte tatsächlich ein recht stabiles Kreppband gefunden. Es ist Neonfarben, allerdings kann ich nicht mehr sagen von welcher Marke es war. Es kommt auch darauf an in welche Richtung du die Streifen zuschneidest. Jedes Papier hat eine Richtung, in die es besser „steht“! Tonpapier ist vermutlich zu stabil und sieht nicht so hübsch aus.
      Herzlichste Grüße und weiterhin Spaß beim kreativen Gestalten!
      Andrea

      1. Es gibt auch sogenannten Floristenkrepp, der deutlich stabiler ist. Versucht es mal damit.
        Ich bin gerade am Basteln – danke für die tolle Idee!

        Grüße, Henrike

        1. Stimmt! Danke dir für den Tipp Henrike!
          Viel Spaß noch beim Basteln und eine zauberhafte Einschulung bei euch :-)
          Liebe Grüße,
          Andrea

    2. Und auch 2017 geht die Rakete wieder an den Start. Vielen Dank für die schöne Idee, mein Sohn ist Feuer und Flamme für diese Schultüte. Mal sehen ob meine nicht vorhandenen Bastelkünste ausreichen

    1. Hallo, finde die Schultüte auch super und werde sie für meinen Sohn basteln. Habe den Rohling bei Roth bestellt und dort gibt es auch den passenden Schultütenverschluss „Easy“ für Sechskantschultüten mit 85 cm länge.
      Viele Grüße Verena

  2. Hallo!
    Die Rakete ist der Hammer! Superschön! Ich habe heute schon eingekauft und bald wird losgebastelt. Die Deckellösung verstehe ich allerdings auch nicht. Könntest du das nochmal anders erklären? Gibt es Fotos von den Arbeitsschritten ?
    Danke für die Antwort im Voraus!

  3. halloo habe die schultüte im Internet gefunden, die sieht echt Hammer aus nur das Problem ist Ich bin nicht so handlich begabt verkaufen sie auch die schultüten?lg

  4. Tolle Idee. Als mein Sohn die Fotos gesehen hatte wollte genau so eine für seinen großen Tag im August. Danke für die Anleitung.

  5. Die Schultüte ist super toll!! Ich bin gerade dabei dies für meinen Sohn nachzubauen . Wie wurde denn der Deckel befestigt ? Ist er aufgelegt oder geklebt ?irgendwie müssen die Kinder ja auch an den Inhalt kommen ;).
    Vielen lieben Dank für deine Rückmeldung ! Ganz liebe Grüße , Sabrina

    1. Liebe Sabrina,
      wie wunderbar, ich bin natürlich sehr auf das Ergebnis gespannt!
      Der Deckel ist abnehmbar! Die oberen Kanten der Tüte wurden mit Karton verlängert und nach innen umgeknickt. Jedes der Teile wird an beiden Seiten gelocht und durch diese ein Band gefädelt. So kann der Deckel die Tüte verschließen und wird durch die darüberliegenden Kartonteile festgeschnürt.
      Wenn du noch weitere Fragen hast, dann immer her damit.

      Ganz herzliche Grüße,
      Andrea

      1. Vielen Dank liebe Andrea für deine schnelle Antwort !heute Abend ist wieder Bastelabend! Falls ich Fragen habe melde ich mich ! Danke ,lieben Gruß Sabrina

      2. Hy Andrea,
        bin gerade dabei die Schultüte für meinen Sohn zu basteln. Bisher klappt es ganz gut nur der Deckel macht mich fast wahnsinnig. Der erste Versuch ging daneben. Jetzt meine Frage: die „Verlängerungsteile, sind das Dreiecke oder Rechtecke? Und wo genau werden diese gelocht? Mit ein paar Tipps bekomme ich es bestimmt noch hin. LG Janina

  6. Oh wie toll! Da suche ich mich seit Wochen durch sämtliche Blogs und Websites um eine schöne (!) Weltraumschultüte zu finden und zack da ist sie die perfekte Raumschiffschultüte!
    Unser Sohn hat den leisen Wunsch geäussert “ Mama, Papa, falls ihr die Schultüte selber bastelt, dann würde ich mich am allermeisten über eine mit Raumschiffen oder Weltall freuen“.
    Ein grosses Danke an Euch! Er wird Augen machen :-)

    1. Liebe Linda,
      das freut mich sehr! Viel Spaß beim Basteln wünsche ich euch, eine großartige Einschulung und jetzt erstmal ein tolles Wochenende!
      Herzliche Grüße,
      Andrea

  7. Die sieht ja einfach megageil aus! Hätte ich einen Jungen würde ich diese Schultüte sofort basteln. Ich quäle mich gerade mit einem nicht gut beschriebenen Bastelset mit einer Prinzessin ab! Na ja, ich denke positiv, da es die letzte Einschulung wird!

    Ganz liebe Grüße!
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *